fbpx

Der erste “Charity Jumping Marathon 2017” war ein großer Erfolg. Es wurden rund 1000 Euro für gute Zwecke gesammelt. Wir danken allen Jumpern und Sponsoren! Durch euch ist dieses Event so erfolgreich geworden.

Video zum Charity Jumping Marathon 2017


„Hüpfen für den guten Zweck!“
Jumping Fitness Charity Marathon 2017


Erster Jumping Fitness Marathon zu Gunsten der Aktion Lichtblicke e.V. und der Evangelischen Kirche Rumeln-Kaldenhausen

  • 40 Trampoline

  • 40 Lieder

  • 80 Jumper (2 pro Trampolin)

  • 1600 Jumps

  • Dauer ca. 3 Std

  • Möglichst viele Sponsoren….

Klicke auf das Logo für mehr Informationen zur Ev. Kirche RuKa

Am 7. Oktober 2017 ab 14:00 Uhr findet eine bisher noch nie dagewesene Spendenaktion zu Gunsten der Lichtblicke e.V. und der Evangelischen Kirche Rumeln-Kaldenhausen im Kirchengebäude am Bremweg, in 47239 Duisburg statt. Veranstalter ist die Evangelische Kirche Rumeln-Kaldenhausen, die dabei von dem ortsansässigen Fitness Anbieter NatLife unterstützt wird.
Die Bedingungen:
  • Sponsoren spenden einen zuvor festgelegten Beitrag pro Jump
  • Es können maximal 40 Trampoline über 40 Lieder hinweg genutzt werden
  • Jumper müssen so viele Trampoline wie möglich, über die Dauer von so vielen Liedern wie möglich durchgehend besetzen und auf ihnen Jumpen
Schaffen es die Jumper alle Tramponline über die gesamte Dauer von 40 Liedern durchgehend zu besetzen, dann können maximal 1600 sogenannte „Jumps“ erzielt werden.

Klicke auf das Bild für mehr Informationen zur Aktion Lichtblicke e.V.

Ein Beispiel:
Die Jumper schaffen es 40 Trampoline über die Dauer von 25 Liedern durchgehend zu besetzen und auf ihnen zu hüpfen, dann werden insgesamt 1000 Jumps erreicht.
Bei einem Sponsoren-Beitrag von 0,02 € pro Jump heißt das bei 1000 geschafften Jumps eine Spende von 20,00 € durch den Sponsor.
Neben dem sportlichen Wohltätigkeits-Event können an Verkaufsständen Kaffee, Kuchen und andere Dinge gekauft werden. Diese Erlöse werden ebenfalls gespendet.

Hier ein paar Infos zur Veranstaltung und zum Sponsoring

Sponsoren-Flyer

Sponsoring-Erklärung

Pressemitteilung

Plakat

Es werden noch Sponsoren und Jumper gesucht, die diese Veranstaltung durch ihre Spenden und Tatkraft unterstützen wollen.
Sponsoren können sich auch telefonisch informieren

0175 69 0 69 57